Home / Anlagen / Strategie

LA
Anlagen / Strategie | 12 November 2018

Volatilität als alternativer Renditetreiber

Auf der Suche nach alternativen Renditetreibern lenkt der Lupus alpha das Augenmerk auf die Volatilitäts-Risikoprämie. Auf seinem jüngsten Investmentfocus 2019 plädiert der Fondsmanager für Volatilität als selbstverständlichen Teil des institutionellen Portfolios. Die Volatilitäts-Risikoprämie, so der Asset Manager, sei unverzichtbar.

Anlagen / Strategie | 12 November 2018

Alles Faktor, oder was?

Die Asset-Management-Industrie forciert faktorbasiertes Investieren. Institutionelle Anleger reagieren darauf.

Anlagen / Strategie | 09 November 2018

Größe bringt nicht mehr Rendite

Aktive Manager bleiben häufig hinter ihrer Benchmark zurück. Asset Management-Boutiquen sind erfolgreicher, sagt eine neue Studie.

Sebastian Römer
Anlagen / Strategie | 09 November 2018

Spannend, 28 Alpha- Maschinen kennenzulernen“

Unter der Leitung von Sebastian Römer macht Natixis in Deutschland einen Neustart. Der 39-Jährige erzählt Ina Lockhart, wie er von der Vielfalt der 28 Investment-Boutiquen der Gruppe profitieren will.

Anlagen / Strategie | 01 November 2018

Fünf Megatrends und ein grosses Aber

Die Schweizer Grossbank UBS identifiziert fünf Megatrends für die globalen Märkte. Vorausgesetzt, bestehende Handelskonflikte weiten sich nicht unkontrolliert aus.

Anlagen / Strategie | 30 Oktober 2018

Asset Allocation in der Spätphase des Zyklus

Der Konjunkturzyklus ist in seine Spätphase eingetreten, aber er kippt noch nicht. Das ist die Überzeugung der Experten von JPMorgan Asset Management. Auf ihrer „International Media Tour 2018“ zeigten sie Aspekte auf, die für die Gestaltung der Allokation in dieser Phase wegweisend sein können.

Anlagen / Strategie | 16 Oktober 2018

J.P.Morgan setzt auf soft Brexit

Wie sehen die Briten die Aussichten für einen geregelten Ausstieg aus der EU – kurz vor dem entscheidenden EU-Gipfel Ende Oktober? Inwieweit ist ein soft Brexit möglich? Antworten von Karen Ward und Michael Bell von J.P.Morgan Asset Management anlässlich der „International Media Tour 2018“ in London.

Anlagen / Strategie | 15 Oktober 2018

Die ETF-Erfolgsgeschichte hat gerade erst begonnen

Das globale Volumen an ETFs beläuft sich derzeit auf 5 Billionen US-Dollar. Nach den Erwartungen von J.P.Morgan Asset Management könnte es bis 2030 auf 30 Billionen US-Dollar steigen – eine Versechsfachung in nur gut 12 Jahren. Ist das bloß eine unbescheidene Projektion oder fundierte Erwartung?

Anlagen / Strategie | 08 Oktober 2018

Staatsfonds investieren „alternativer“

Es gibt Staatsfonds, die bereits zu mehr als 50 Prozent in alternativen Anlagen investiert sind.

Um „dpn-online.com” stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.