Ein Service der Financial Times Limited

Home / Anlagen

HoechstPK2015
Anlagen / Strategie | 12 September 2016

Höchst Pensionskasse erhöht Firmenbeitrag auf 500 Prozent

Mit einem Immobilienbestand von 1,3 Milliarden Euro, aber nach wie vor ohne Aktien und Alternatives, erzielen die Höchst PK eine Nettoverzinsung von 3,85 und 3,63 Prozent.

Anlagen / Strategie | 06 September 2016

Wenig Ahnung von alternativen Kreditinstrumenten

Die meisten institutionellen Investoren haben Wissenslücken was Commercial Real Estate Loans oder Infrastrukturinvestments betrifft. 

Union
Anlagen / Strategie | 05 September 2016

Brexit drückt auf die Stimmung

Institutionelle Anleger schätzen Konjunktur- und Kapitalmarktentwicklung nach dem EU-Ausstiegsvotum der Briten deutlich skeptischer ein.

Anlagen / Strategie | 02 September 2016

Brexit drückt auf die Stimmung

Institutionelle Anleger schätzen Konjunktur- und Kapitalmarktentwicklung nach dem EU-Ausstiegsvotum der Briten deutlich skeptischer ein.

Anlagen / Strategie | 31 August 2016

Hände weg von Staatsfonds

Weil bei Staatsfonds zu viel Politik im Spiel ist, rät das Schweizer Vermögensberatungsunternehmen PPCmetrics  von der Errichtung solcher Vehikel ab. 

BayerPK2015
Anlagen / Strategie | 29 August 2016

Bayer Pensionskasse erhöht Aktienquote weiter auf über 20 Prozent

Drittgrößte Pensionskasse in Deutschland erzielt 2015 Nettoverzinsung von 4,16 Prozent. 

LogoFTfm
Anlagen / Strategie | 29 August 2016

Investors pour more money into EM equity funds

Investors allocating money into emerging market equity funds hit a 58-week high as low interest rates intensified the search for higher returns beyond developed world assets.

Anlagen / Strategie | 05 August 2016

Analyse: Zu wem die Universal-Investment passen könnte

Die fünftgrößte deutsche Fondsgesellschaft, die Universal-Investment, soll zum Verkauf stehen. 

DeutscheAktien
Anlagen / Strategie | 05 August 2016

Buchrezension: Oliver Maslowski "Deutsche Aktien"

Der amerikanische Aktienmarkt ist gemeinhin das Maß aller Dinge. Der deutsche Aktienmarkt erscheint dagegen eher wie eine Randerscheinung. Damit wird man dem deutschen Aktienmarkt und dem DAX als seinem Hauptrepräsentanten aber keineswegs gerecht. Das macht Oliver Maslowski in seinem aktuellen Buch über deutsche Aktien deutlich.

Anlagen / Strategie | 27 Juli 2016

Zins runter, Verpflichtungen rauf

Im zweiten Quartal stiegen die Pensionsverpflichtungen der DAX-Konzerne um hohe 7 Prozent, während die Pensionsvermögen nur leicht um 0,4 Prozent zulegten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.