Home / Anbieter / Asset Management

Anbieter / Asset Management | 25 März 2013

Know your risks

Die institutionelle Branche investiert derzeit kräftig in Risikomanagement- und Investment-Servicing-Dienstleitungen. 

Nandra
Anbieter / Asset Management | 18 März 2013

FTfm: ‘Clients know the depth of our products’

Morgan Stanley’s Navtej Nandra says a return to profitability is built on consistency, not flavour-of-the-month funds.

Corley
Anbieter / Asset Management | 05 März 2013

FTfm: AGI steers investors away from vanilla

Chief executive Elizabeth Corley discusses adapting to demographics and global conditions.

Kommalpha
Anbieter / Asset Management | 04 März 2013

And the winners are ...

Mit knapp 500 Milliarden Euro vereinten Allianz Global Investors, Helaba Invest, HSBC Trinkaus & Burkhardt und Universal-Investment Ende 2012 rund 50 Prozent des Gesamtfondsvermögens in Spezialfonds auf sich.

Screen shot 2013-02-25 at 16.04.29
Anbieter / Asset Management | 25 Februar 2013

Zehn Milliarden Euro grüne Assets in drei Jahren

Der Asset Manager der Volks- und Raiffeisenbanken setzte mit einem Nettoabsatz von 8,8 Milliarden Euro im institutionellen Geschäft in 2012 das Wachstum der vergangenen Jahre fort, berichtet Hans-Joachim Reinke, Vorstandschef von Union Investment.

MichelleGrundmann
Anbieter / Asset Management | 05 Februar 2013

J.P. Morgan: Michelle Grundmann neue Leiterin des Depotbankgeschäfts

Michelle Grundmann ist die neue Leiterin Investor Services für das Depotbankgeschäft von J.P. Morgan in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie folgt auf Oliver Berger, der nach London wechselt und von dort aus für die Entwicklung des Neugeschäfts des Bereiches Investor Services in der EMEA-Region verantwortlich zeichnet.

BVI Thomas Richter
Anbieter / Asset Management | 01 Februar 2013

BVI: Geplante EK-Unterlegung schreckt Investoren

Institutionelle Investoren würden gern bei Spezialfonds die Immobilien- und Aktienquote verdoppeln. Investitionen in alternative Investments wie beispielsweise Infrastrukturinvestitionen könnten sogar auf das Zweieinhalbfache ausgebaut werden.

Anbieter / Asset Management | 14 September 2012

Derivateregulierung läuft an

Der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht hat ein Konsultationspapier zur Besicherung von OTC-Geschäften vorgelegt, die nicht über einen zentralen Kontrahenten (Central Counterparty, CCP) abgewickelt werden. Das berichtet der BVI.

Um „dpn-online.com” stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.