DWS investiert in Altersvorsorge-Fintech Smart PensionDWS investiert in Altersvorsorge-Fintech Smart Pension 15.10.2021 - Die DWS hat eine Minderheitsbeteiligung an dem Fintech Smart Pension erworben. Das britische Unternehmen bietet eine Plattform an, mit der… weiterlesen
institutional assets Award: LV 1871 gewinnt in der Kategorie Fixed Income Allocation 12.10.2021 - Der Lebensversicherer LV 1871 gewinnt den institutional assets Award 2020 & 2021 in der Kategorie Fixed Income Allocation. weiterlesen
Business Perspectives | Sponsored Program
Die Vorteile von Core Infrastructure für langfristige Investoren 14.10.2021 - Infrastruktur-Investments nehmen weiter Fahrt auf. Die Asset-Klasse wächst sowohl beim investierten Kapital als auch beim Spektrum der Finanzierungsprojekte. Langfristig orientierte… weiterlesen
energiekostenEnergiepreise und Rohstoffkosten treiben Inflation 15.10.2021 - Die Rohstoff- und Energiepreise explodieren. Die Realwirtschaft ächzt unter den hohen Kosten und Lieferengpässen. Inflationsraten in den USA und Deutschland… weiterlesen
Der Bullenmarkt ist noch nicht zu Ende 14.10.2021 - Die meisten Volkswirtschaften haben im dritten Quartal eine konjunkturelle Verlangsamung erfahren. Gepaart mit steigenden Inflationsraten und der geplanten Straffung der… weiterlesen
Bild zur Verfügung gestellt von Getty ImagesWirtschaftssysteme auf dem Prüfstand 09.10.2021 - Die Schattenseiten unserer „Take-Make-Waste“-Wirtschaft werden immer unübersehbarer und lösen einen klaren Trend zu einer stärker kreislauforientierten Wirtschaft aus, analysiert Sasha… weiterlesen

dpn Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der institutionellen Investoren, wöchentlich kostenfrei per Newsletter.

Anleger investieren trotz hoher Preise in Immobilien 14.10.2021 - Die meisten Investoren finden die derzeitigen Immobilien-Preise zu hoch, dennoch wollen sie mangels Alternativen weiter investieren. Das ist das Ergebnis… weiterlesen
Retirement-CEO Fred Marchlewski verlässt AON DeutschlandRetirement-CEO Fred Marchlewski verlässt AON Deutschland 14.10.2021 - Fred Marchlewski verlässt den Versicherungsmakler AON. Er war acht Jahre lang Geschäftsführer des Bereichs Retirement & Investment. Eigentlich hätten er… weiterlesen
Schweizer liegen beim Netto-Geldvermögen erneut auf Rang zwei 13.10.2021 - Das globale Brutto-Geldvermögen knackte 2020 erstmals die 200-Billionen-Euro-Marke. Die Schweiz war mit ihrem Netto-Geldvermögen pro Kopf das zweitreichste Land, hinter… weiterlesen

Veranstaltungs­kalender

dpn assets & liabilities CONVENTION

September 2021

institutional assets SWISS PENSION FORUM

Oktober / November 2021

Aktuelles Magazin

Oktober – November 2021

ASSETS & LIABILITIES CONVENTION – Ein perfekter Match

  • Chefsache: – Barbara Rupf Bee, Head of Europe, Middle East and Africa (EMEA) bei Allianz Global Investors, sprach mit Michael Lennert über besseres Zuhören, über die Anforderungen, damit Asset Manager in der Zukunft weiter erfolgreich sind, und einiges mehr.
  • Roundtable: – Beim dpn-Roundtable Risikomanagement & Multi Asset diskutierten Michael Herzum, Portfolio Management, Leiter Abteilung Macro & Strategy, Union Investment, Martin Eisele, SVP Asset Management & Quantitative Strategy, Uniper SE, Christopher Schaumlöffel, Investment Consultant, Willis Towers Watson, und
    Henning Landsiedel, Geschäftsführer Portfolio Management, Kontora Family Office (zugeschaltet aus Hamburg), engagiert darüber, wie das institutionelle Portfolio nach Corona aussieht, und über einiges mehr. Die Runde moderierte
    Michael Lennert, Chefredakteur dpn.
  • REDEZEIT: – Mit dem „Pensionsplan 2021“ hat der Kunststoffhersteller Covestroaus Leverkusen eine neue betriebliche Altersversorgung für Neueintritte und Bestandsmitarbeitende eingeführt –und das im ersten Coronajahr. Marcus Müller berichtet auf der dpn ASSETS & LIABILITIES CONVENTION über den neuen Plan und über die Herausforderungen, ihn in einem Krisenjahr zu konzipieren und umzusetzen. Guido Birkner schreibt mit.

Ausschlusskriterien für Wertpapier-Investments 22.02.2012 - Hin und wieder kommt es beim Bad Sodener Investment-Berater alpha portfolio advisors vor, dass Kunden bestimmte Wertpapiere ausschließen. weiterlesen
ABP verwaltet 208 Milliarden Euro 22.02.2012 - 208 Milliarden Euro – so viel verwaltet der holländische Pensionsfonds ABP, davon laut der Studie von Mackewicz & Partner 55… weiterlesen
DK: Zins-Hedges eindrucksvoll 22.02.2012 - Im Jahr 2011 vorgenommene Zins-Hedges gekoppelt mit positiven Erträgen aus ihren Bond-Portfolios und Immobilien haben zwei dänischen Pensionseinrichtungen eindrucksvolle Investment-Renditen… weiterlesen