Golding schafft neue ESG-StelleGolding schafft neue ESG-Stelle 26.11.2021 - Golding Capital Partners schafft eine neue ESG-Stelle. Christian Schütz ist der neue ESG-Director des Asset Managers. weiterlesen
Telekom Pensionsfonds holt den institutional assets Award 2020 & 2021 in der Kategorie Equity StrategyTelekom Pensionsfonds holt den institutional assets Award 2020 & 2021 in der Kategorie Equity Strategy 23.11.2021 - Der Telekom Pensionsfonds holt den institutional assets Award 2020 & 2021 in der Kategorie Equity Strategy. weiterlesen
Business Perspectives | Sponsored Program
Acceleration Capital für Private Equity 23.11.2021 - Impact Investing ist längst auch in der Asset-Klasse Private Equity angekommen. Ein neuer Ansatz versucht nun, den Impact gezielt zu… weiterlesen
Anlegervertrauen: Stimmung trübt sich ein 26.11.2021 - Das Anlegervertrauen sinkt im November 2021 um 3,6 Punkte auf 110,5, berichtet State Street. weiterlesen
Nachhaltigkeit wird Teil der Anlageberatung: ESG – Pflicht oder Kür? 25.11.2021 - Die Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenzen in der Anlageberatung wird Pflicht weiterlesen
Die fünf größten ESG-Herausforderungen für Investoren 01.11.2021 - Nachhaltigkeit setzt sich als neuer Investment-Standard durch. Die Umstellung darauf kann Herausforderungen bergen. Individuell passende Lösungen auf Basis börsengehandelter Indexfonds… weiterlesen

dpn Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der institutionellen Investoren, wöchentlich kostenfrei per Newsletter.

Nachhaltige Fonds ziehen in der Schweiz immer mehr Vermögen an 25.11.2021 - Die Vermögen nachhaltiger Schweizer Publikumsfonds haben sich über die letzten zwölf Monate mehr als verdoppelt. Das Angebot ist um Zweidrittel… weiterlesen
Das sind die 100 größten Asset Owner weltweit 25.11.2021 - Auf 23,5 Billionen US-Dollar beläuft sich das Vermögen der weltweit 100 größten institutionellen Investoren. Das hat das Thinking Ahead Institute… weiterlesen
Koalitionsvertrag: Aktienrente und Fonds für gesetzliche Rente sollen kommen 25.11.2021 - Mit 10 Milliarden Euro aus Haushaltsmitteln soll die Deutsche Rentenversicherung ausgestattet werden, die diese am Kapitalmarkt anlegen darf. Der bAV… weiterlesen

Veranstaltungs­kalender

dpn assets & liabilities CONVENTION

September 2021

institutional assets SWISS PENSION FORUM

Oktober / November 2021

Aktuelles Magazin

Oktober – November 2021

ASSETS & LIABILITIES CONVENTION – Ein perfekter Match

  • Chefsache: – Barbara Rupf Bee, Head of Europe, Middle East and Africa (EMEA) bei Allianz Global Investors, sprach mit Michael Lennert über besseres Zuhören, über die Anforderungen, damit Asset Manager in der Zukunft weiter erfolgreich sind, und einiges mehr.
  • Roundtable: – Beim dpn-Roundtable Risikomanagement & Multi Asset diskutierten Michael Herzum, Portfolio Management, Leiter Abteilung Macro & Strategy, Union Investment, Martin Eisele, SVP Asset Management & Quantitative Strategy, Uniper SE, Christopher Schaumlöffel, Investment Consultant, Willis Towers Watson, und
    Henning Landsiedel, Geschäftsführer Portfolio Management, Kontora Family Office (zugeschaltet aus Hamburg), engagiert darüber, wie das institutionelle Portfolio nach Corona aussieht, und über einiges mehr. Die Runde moderierte
    Michael Lennert, Chefredakteur dpn.
  • REDEZEIT: – Mit dem „Pensionsplan 2021“ hat der Kunststoffhersteller Covestroaus Leverkusen eine neue betriebliche Altersversorgung für Neueintritte und Bestandsmitarbeitende eingeführt –und das im ersten Coronajahr. Marcus Müller berichtet auf der dpn ASSETS & LIABILITIES CONVENTION über den neuen Plan und über die Herausforderungen, ihn in einem Krisenjahr zu konzipieren und umzusetzen. Guido Birkner schreibt mit.

Aktuelles Magazin

dpn Sonderausgabe bAv November 2021

  • Roundtable: Über ESG im institutionellen Portfolio diskutierten Stephan Bannier, CFA, Head of Business Development – DACH bei Generali IP, Bernhard Gilgenberg, Vorstandsvorsitzender der PKDW, Charlotte Klinnert, Vorstand der Verka VK Kirchliche Vorsorge, Anja Nieberding, Country Head Deutschland von NN Investment Partners, Dr. Oliver Pfeil, Geschäftsführer der EB – Sustainable Investment Management, Thorben Pollitaras, Geschäftsführer von Comgest Deutschland, Claudia Röring, Head of Product Management bei Quoniam AM, und Marc Schwetlik, CIO der Bayerischen. Die Runde moderierte Dr. Guido Birkner.
  • Hintergrund: Telekom Pensionsfonds holt den institutional assets Award 2020 & 2021 in der Kategorie Equity Strategy
  • Hintergrund: Pensionspläne in Konzernen gelten meist für einzelne Länder, selten für mehrere Staaten und noch seltener global. Das liegt vor allem an unterschiedlichen nationalen Steuer- und Arbeitsrechten und Sozialversicherungssystemen. Guido Birkner diskutiert in einem Panel auf der dpn ASSETS & LIABILITIES CONVENTION die Frage, wie sich Benefits-Pläne in internationalen Konzernen bestmöglich anlegen lassen und wo die Grenzen der Harmonisierung sind.

Schweizer Börse SIX: Weltweit erste digitale Franken-Anleihe platziert 23.11.2021 - Die Schweizer Börse SIX hat ihre neue Plattform SIX Digital Exchange lanciert. Sie hat die weltweit erste Anleihe mit einem… weiterlesen
Alternatives in Krisenzeiten: Begrenzung von Tail Risks 23.11.2021 - Während das Verhalten liquider Anlageformen in Abschwungphasen gut erforscht ist, gibt es wenig Wissen zu den alternativen Anlageklassen. Eine Studie… weiterlesen
Europäische Family Offices sind optimistischer als ihre Mitstreiter in Nordamerika und AsienEuropäische Family Offices sind optimistischer als ihre Mitstreiter in Nordamerika und Asien 22.11.2021 - Europäische Family Offices sind in Bezug auf die wirtschaftliche Erholung von der Pandemie optimistischer als ihre nordamerikanischen und asiatisch-pazifischen Mitstreiter.… weiterlesen