Ein Service der Financial Times Limited

Ein Kochrezept für Qualität

RWE hat 130 Versorgungswerke im Konzern. Wie man angesichts solcher Komplexität Prozesse, Kontrollen und eine „Null-Fehler-Mentalität“ aufsetzt, erläutert Jörg Paßmann, Head of Pensions bei der RWE Group.

Anbieter / Asset Management | 26 März 2015

Vontobel auf Einkaufstour

Die Zürcher Traditionsbank übernimmt die Mehrheit an der britischen TwentyFour Asset Management und verhandelt mit dem deutschen Vermögensverwalter Meriten Investment Management.

TowersWatson

Die Crux mit dem Rechnungszins

Die Pensionsverpflichtungen der DAX-Unternehmen befinden sich auf Höchststand – die EZB-Niedrigzinspolitik lässt grüssen. Die Bandbreiten beim Ausfinanzierungsgrad sind enorm.

Anbieter / Asset Management | 25 März 2015

Schweiz forciert Vermögensverwaltung

Sie sind bereits die Grössten in Sachen Asset Management und wollen ihre Spitzenposition mit Think Tank und Branchengipfel zementieren – die Schweizer Vermögensverwalter.

Koberski

Der Druck der Demografie: SOKA-BAU baut um

Mit der Tarifrente Bau (TRB) wird es für die gewerblichen Mitarbeiter und Angestellten der Bauwirtschaft in Deutschland vom 1. Januar 2016 an eine neue arbeitgeberfinanzierte, überbetriebliche Altersversorgung mit den Leistungen Alters-, Erwerbsminderungs- und Unfallrente geben.

S-PensionsManagement gibt 30 Prozent der Heubeck AG an ZVK ab

Die S-PensionsManagement (SPM), der bAV-Arm der Sparkassen-Finanzgruppe, gibt 30 Prozent ihrer Anteile an der Heubeck AG ab, die an kommunale Versorgungs- und Zusatzversorgungskassen als Mitglieder der AKA (Arbeitsgemeinschaft kommunale und kirchliche Altersversorgung) e. V. gehen. 

LogoFTfm

Sovereign wealth funds start to leak oil

The fortunes of oil-based funds has an impact on the whole sector.

Energiewende
Anlagen / Strategie | 19 März 2015

Energiewende: Vorsichtige Investoren

Weniger als die Hälfte der institutionellen Anleger sind in Erneuerbarer Energien investiert. Noch scheuen viele Investoren die politischen Risiken.

Henderson
Anlagen / Immobilien | 17 März 2015

Vergessen Sie Staaten, setzen Sie auf Städte!

In Zukunft wird es für Immobilienanleger wichtiger sein, am richtigen Ort statt im entsprechenden Land investiert zu sein. In Europa werden dies rund 50 Städte sein. 

Renten-Deckungslücke von 145 Milliarden Euro bei DAX-Unternehmen

Obwohl die DAX-Firmen ihre Planvermögen bei den Firmenpensionen im 2014 um knapp 11 Prozent steigern konnten, stiegen die Verpflichtungen noch stärker. Der Dotierungsgrad beträgt noch 61 Prozent.

GAC2
Anlagen / Strategie | 13 März 2015

Wie gewonnen, so zerronnen

Weniger Bonds, mehr Immobilien und Aktien – Pensionskassen und Versorgungswerke passen ihre Asset Allokation an.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.