Anbieter / Global Custody | 10 September 2014

Zwischen Regulierung und Wachstum

Deutsche Verwahrstellen – alter Sprachgebrauch: Depotbanken – befinden sich unter Dauerdruck, schreibt Clemens Schuerhoff, Vorstand bei Kommalpha in der Titelgeschichte der dpn-August-September-Ausgabe.

Anlagen / Strategie | 19 September 2014

Institutionelle noch vorsichtig bei Infrastruktur

60 Prozent der institutionellen Investoren sind noch nicht in Infrastrukturanlagen investiert, wollen dies aber in Zukunft mehrheitlich tun.

Family Offices setzen auch auf Immobilien

Laut aktuellem „Real Estate Trends“-Report der Wirtschaftsberater von EY ist der Markt für Immobilien bei Family Offices bedeutend – aber nicht so gross, wie viele Akteure annehmen.

Anbieter / Global Custody | 15 September 2014

Niederländer zielen auf Deutsche Altersvorsorgevermögen

Die Pläne der niederländischen KAS-Bank sind ehrgeizig – sie strebt eine marktführende Stellung als Wertpapierdienstleister für Pensionskassen an.

LogoFTfm
Anlagen / Strategie | 15 September 2014

Short sellers wary of making call on direction of Russian market

When Russian President Vladimir Putin sent troops into Crimea in early March, hedge fund managers were quick to bet that the share prices of major Russian companies would fall as a result of the Ukraine crisis.

Schmidt
Interviews & Köpfe | 12 September 2014

Von Sal.Oppenheim zur FERI-Gruppe

Andreas Schmidt-von Rhein übernimmt in der FERI-Gruppe die Leitung des Risikomanagements der FEREAL AG. Er ist vom Fach.

11 Deutsche in den Top 300

Unter den 300 grössten Pensionsfonds und Pensionskassen der Welt sind die Deutschen gut vertreten. Allerdings erst ab Rang 33.

Anbieter / Global Custody | 10 September 2014

Feilschen bei Depotgebühren rechnet sich

Die Spannweite bei Depotbankgebühren ist riesig und hängt stark von der Vertragsdauer und dem Überprüfungsrhythmus ab. Dies zeigt ein aktueller Vergleich von Faros Consulting.

Zweistelliges Wachstum dank Innovation

Europäische Versicherer steigerten in den letzten fünf Jahren ihre Eigenkapitalrenditen auf bis zu zehn Prozent. Der Schlüssel sind laut einer aktuellen Studie flexible Produkteangebote.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.